Backen

Sommerliches Kuchendessert Buttermilch–Eierlikör-Kuchen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Cremig-fruchtige Desserts für die Gartenparty: Die besten Eierlikör Desserts mit VERPOORTEN ORIGINAL

Sommerliches Kuchendessert Buttermilch–Eierlikör-Kuchen Bild 1
Sommerliches Kuchendessert Buttermilch–Eierlikör-Kuchen Bild 2
Sommerliches Kuchendessert Buttermilch–Eierlikör-Kuchen Bild 3

Zutaten

Menge ausreichend für ein Backblech oder einen Backrahmen.

für 24 - 30 Kuchenstücke

Rührkuchen:
3 Eier
150 g Zucker
1 Prise Salz
200 ml Buttermilch
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
300 g Mehl
½ Pkg Backpulver
1 Bio Zitrone

Eierlikörcreme:
400 g Sahne
500 g Magerquark
350 ml Buttermilch
150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
50 g Puderzucker
2 Pkg Sofort Gelatine

Deko:
Kiwi
Erdbeeren
Heidelbeeren
½ Dose Mandarinen

oder Früchte nach Wunsch

1 Pkg Tortenguss
2 EL Zucker
250 ml Wasser

Wertung

Zubereitung

1. Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Für den Rührteig Eier mit Zucker und Salz schaumig schlagen. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Buttermilch vermengen und langsam unter die Eier rühren. Mehl und Backpulver vermischen und unterrühren. Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen und Zitronenhaut mit einer scharfen Raspel abreiben. Anschließend Zitrone auspressen und Abrieb sowie Saft zum Teig geben. Alles in ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gießen, glatt streichen und im Ofen 25-35 Minuten backen. Anschließend gut auskühlen lassen.

3. Für die Creme Sahne steif schlagen. Quark, Buttermilch, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Puderzucker miteinander vermengen und dann die Gelatine unterschlagen. Die Sahne unter die Quarkcreme heben. Creme auf den abgekühlten Kuchenboden streichen. Die Früchte waschen/schälen und nach Wunsch auf dem Kuchen verteilen.

Um die Früchte haltbarer zu machen:
4. Den Tortenguss mit Wasser und Zucker nach Packungsanleitung zubereiten und heiß über den Früchten verteilen. Wer den kompletten Kuchen damit eindecken möchte, verwendet die doppelte Menge.

Die Torte nun für mindestens 2 Stunden im Kühlschrank kühlen. Wer möchte, kann vor dem Servieren die Torte mit ein paar frischen Blümchen dekorieren.

Ein leckerer Nachtisch der gut gekühlt am Besten schmeckt!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9050 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig, fruchtig, saftig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Barbecue, cremig-fruchtiger Sommergenuss, das Beste für Gäste und Feste, Eierlikör-Dessert für die Homeparty, Eierlikör Rezepte für die Homeparty, festliche Anlässe, Frühsommer, Gartenparty, Grill-Fest, Grill-Saison, Grillen & Barbecue, Grillfest, Grillparty, Homeparty, Kaffeetafel, Mädelsparty, Nachtisch, Sommerrezepte, trendige Grillparty

Menüart: cremig-fruchtige Desserts mit Eierlikör, Desserts für die Homeparty, Desserts für die Mädelsparty, Desserts mit Eierlikör, Eierlikör Rezepte für die Gartenparty, fruchtige Desserts mit Eierlikör, Kuchen-Desserts mit Eierlikör