Backen

Schokokuchen mit Eierlikör und mit Verpoorten Pralinen gefüllten Birnen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Festliche Torten, Kuchen und Desserts mit frischen Äpfeln, Pflaumen oder Birnen mit VERPOORTEN ORIGINAL

Schokokuchen mit Eierlikör und mit Verpoorten Pralinen gefüllten Birnen Bild 1
Schokokuchen mit Eierlikör und mit Verpoorten Pralinen gefüllten Birnen Bild 2
Schokokuchen mit Eierlikör und mit Verpoorten Pralinen gefüllten Birnen Bild 3

Zutaten

Schokokuchen:
200 g dunkle Kuvertüre
120 g Butter
4 Eier
120 g Weizenmehl
150 g Zucker
50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Weiterhin:
5 Birnen
250 ml Apfelsaft
5 VERPOORTEN Pralinen (z.B. Eierlikör-Trüffel in edler Zartbitterschokolade)

Etwas Puderzucker zum Bestäuben
eventuell Fett und Mehl für die Backform

Wertung

Zubereitung

Zuerst sollte man die Birnen schälen und von unten vorsichtig mit einem Obstausstecher das Kerngehäuse entfernen. Der Stiel sollte allerdings an der Birne bleiben. Nun die Birnen in einen Topf setzen, mit Apfelsaft aufgießen und für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Birnen gleichmäßig weich gegart sind. Danach nimmt man die Birnen aus dem Topf und lässt sie abkühlen.

Den Backofen vorheizen: Ober-/Unterhitze ca. 180 °C.

Für den saftigen Schokokuchen Butter und Kuvertüre zusammen in einem Topf sachte erhitzen und schmelzen lassen. Eier aufschlagen und zusammen mit Zucker mit dem Mixer des Handrührgeräts verrühren. Butter-Kuvertüre-Masse hineingießen und dabei weiter rühren. Danach den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör zugießen. Weizenmehl sieben und unterrühren.

Nun entweder eine Silikonbackform verwenden, dann muss diese nicht gefettet und gemehlt werden. Oder man nimmt eine herkömmliche Backform und fettet und mehlt diese leicht aus, damit der Kuchen sich später leicht lösen lässt. Den recht flüssigen Kuchenteig in die Form gießen. Die mittlerweile kalten Birnen von unten her mit je einer VERPOORTEN Praline ''Eierlikör-Trüffel in edler Zartbitterschokolade'' füllen und in die Kuchenmasse setzen.

Den Schokokuchen auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen für ca. 20 Minuten backen. Nach dem Backen erkalten lassen, aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Leser-Tipp

Der saftige Schokokuchen schmeckt auch lauwarm bereits sehr gut und lecker, weil dann die VERPOORTEN Pralinen noch recht flüssig in den Birnen sind!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9247 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: fruchtig, luftig locker, schokoladig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Alle Festtage, Eierlikör-Rezepte für die Homeparty, festliche Kaffeetafel, Herbst, Homeparty, jeder Anlass, Mädelsparty

Menüart: backen mit verpoorten, Eierlikörkuchen mit Birnen, Birnenkuchen mit Verpoorten Original