Backen

Miniatur-Hochzeitstörtchen mit Eierlikörcreme

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Hochzeitsrezepte

Miniatur Hochzeitstoertchen mit Eierlikoercreme Bild 1
Miniatur Hochzeitstoertchen mit Eierlikoercreme Bild 2
Miniatur Hochzeitstoertchen mit Eierlikoercreme Bild 3

Zutaten

Zutaten für etwa 10 - 15 Eierlikör-Hochzeitstörtchen (je nach Größe)

Kuchenteig:
4 Eier
200 g Zucker
300 g Mehl
1 Pkg Backpulver
200 ml Milch
200 g zerlassene Butter
1 Schuss VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Füllung der Hochzeitstörtchen:
400 ml Schlagsahne
200 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
2 Pkg Paradiescreme

Garnitur der Hochzeitstörtchen:
800 g Fondant
gelbe Lebensmittelfarbe
etwas Puderzucker


Wertung

Zubereitung

1. Eier und Zucker schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Nach und nach die Milch dazugeben. Die Butter vorsichtig unterheben. In eine Springform füllen und bei 170 Grad etwa 30 Minuten backen. Den Kuchen auskühlen lassen, dann zweimal waagerecht in der Mitte teilen. Mit runden Dessertringen und Keksausstechern Kreise ausstechen (je zwei größere und einen kleineren pro Törtchen).

2. Die Sahne mit beiden Päckchen Paradiescreme steif schlagen. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren. Je einen größeren Tortenboden mit der Creme bestreichen, mit einem zweiten Boden abdecken. Das Törtchen komplett mit der Creme einstreichen. Die kleineren Tortenböden ebenfalls mit der Eierlikörcreme einstreichen, aber noch nicht aufsetzen.

3. Den Fondant durchkneten. Etwa die Hälfte mit Lebensmittelfarbe einfärben. Auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche ausrollen.

4. Die größeren und die kleineren Kuchenteile getrennt voneinander mit dem Fondant einhüllen. Glatt streichen. Aus etwas Puderzucker und einem Tropfen Wasser einen Zuckerkleber anrühren. Erst jetzt die kleinen Kuchen auf die größeren setzen.Mit dem "Kleber" stabilisieren. Hätte man die Törtchen vorher gestapelt, hätte man den Fondant nur sehr schwer ohne Wellen, Beulen und Risse überziehen können.

5. Aus den Fondantresten kleine Blümchen, Herzen und sonstiges modellieren oder ausstechen und mithilfe des Zuckerklebers die Törtchen verzieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9670 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: cremig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Hochzeit

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikörtorte, Hochzeitsrezepte mit Eierlikör, Hochzeitstörtchen mit Eierlikör