Backen

Lebkuchen mit Zucker-Eierlikör-Guss

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Advent-Weihnachtsplätzchen-Rezepte

Lebkuchen mit Zucker-Eierlikör-Guss Bild 1
Lebkuchen mit Zucker-Eierlikör-Guss Bild 2

Zutaten

Zutaten Teig:
300 g Roggenmehl
225 g brauner Rohrzucker
150 g gemahlene Haselnüsse
100 g gehackte Haselnüsse
4 Tl Backpulver
½ Tl Zimt
1 Pkg Lebkuchengewürz
3 El Kakao
150 g Butter
100 ml Milch
150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
50 g Schokolade
4 Eier
5 El Honig

Zutaten für den Zucker-Eierlikör-Guss:
60 g Puderzucker
2 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 TL Zitronensaft
2 Prisen Zimt

Wertung

Zubereitung

Roggenmehl, Zucker, gemahlene und gehackte Haselnüsse, Backpulver, Lebkuchengewürz und Kakao miteinander vermengen. Die Butter in die Milch geben und beides in der Mikrowelle erwärmen, sodass die Butter schmilzt. Zusammen mit dem VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, der klein gehackten Schokolade, den Eiern und Honig zu der Mischung geben und alles miteinander verrühren. Eier und Honig unterrühren. Den Teig gleichmäßig auf ein zuvor gefettetes Backblech verteilen. In den auf 200°C vorgeheizten Ofen für 20 Minuten backen. Den Lebkuchen abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Zutaten für den Zucker-Eierlikör-Guss zusammen verrühren, dazu den Puderzucker in eine kleine Schüssel sieben und darauf achten, dass der Guss nicht zu flüssig wird, in diesem Fall einfach noch Puderzucker dazugeben. Den Lebkuchen in Form bringen, egal ob ausschneiden oder ausstechen und anschließend mit dem Guss verzieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9765 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: cremig verwöhnend

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Weihnachten, festliche Anlässe, Winter

Menüart: Backen mit Verpoorten, Weihnachtsplätzchen Rezepte mit Eierlikör, Weihnachtsrezepte mit Eierlikör, kreative Küche, Advent Rezepte, Lebkuchen Rezepte mit VERPOORTEN