Backen

Fingerfood zur WM - Fleurons mit Orangen-Eierlikör-Creme

Fingerfood zur WM Fleurons mit Orangen-Eierlikör-Creme Bild 2

Zutaten

Zutaten für 30 Portionen

Für die Fleurons:
Blätterteig aus dem Kühlregal
1 Ei
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
Runder Ausstecher oder Schnapsglas 5cm Ø


Für die Orangen-Eierlikör-Creme:
150 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
350 ml Orangensaft
10 g Butter
100 g Zucker
1 Ei
50 g Puddingpulver
1 Prise Salz
½ Vanilleschote
Abrieb einer Orange

Wertung

Zubereitung

Zubereitung Fleurons mit Orangen-Eierlikör-Creme:
1. Die Fleurons werden klassisch aus Blätterteig hergestellt und mit einer Füllung nach Wahl versehen. In unserem Fall wird die stilisierte Blume mit einer lecker fruchtigen Orangencreme à la VERPOORTEN gefüllt. Dazu wird zunächst eine Eistreiche hergestellt, indem man Ei, Salz und Zucker kräftig verquirlt. Lassen Sie die Eistreiche kurz abstehen, damit sich die entstandenen Blasen auflösen. Achten Sie darauf, dass der butterhaltige Blätterteig vor der Verarbeitung gut gekühlt ist. Jetzt wird der Blätterteig flach auf einer bemehlten Fläche ausgebreitet und die Eistreiche mit einem breiten, flachen Pinsel aufgetragen. Es sollten dabei keine „Pfützen“ entstehen und auf eine gleichmäßige Verteilung geachtet werden. Heizen Sie den Backofen auf 190ºC bei Ober/Unterhitze oder 170ºC bei Heißluft vor.

2. Um den Fleurons ein interessantes Muster zu verleihen, können Sie mit Hilfe einer Gabel auf dem Blätterteig „malen“. Nutzen Sie am besten die Rückseite der Gabelforken, da diese nicht zu scharf sind und den Blätterteig nicht so schnell aufreißen. Der Trick ist, dass die Gabel die zuvor aufgetragene Einstreiche wieder „abzieht“. Für ein einfaches Muster mit parallelen Streifen ziehen Sie die Gabel einmal quer über den Teig. Unser Foto-Beispiel zeigt Wellen- und Zackenformen.

3. Jetzt wird mit dem Ausstecher, den Sie vorher kurz in kaltes Wasser getaucht haben, vom Rand des Blätterteiges etwa das Drittel eines Kreises ausgestochen. An derselben Stelle versetzen Sie den Ausstecher ein paar Zentimeter nach oben und stechen so Ihren ersten Halbmond aus. Verfahren Sie in dieser Weise weiter, bis die gewünschte Anzahl von Halbmonden ausgestochen ist.
Es lässt sich natürlich auch jede andere Form ausstechen – ganz nach Belieben und der Form Ihres Ausstechers.

4. Platzieren Sie die Fleurons auf einem leicht mit Wasser benetzten Backpapier und backen diese bei der angegebenen Temperatur ca. 10-15 Min. goldbraun. Lassen Sie die kleinen Blätterteigfleurons danach auskühlen und schneiden Sie sie dann mittig einmal quer durch.

5. Für die Füllung geben Sie den Orangensaft, Zucker, Butter und die Gewürze sowie den Orangenabrieb in einen Topf und erhitzen das Ganze, bis die Flüssigkeit kocht.

6. Währenddessen wird der Gelbe Klassiker VERPORTEN ORIGINAL Eierlikör mit dem Puddingpulver klümpchenfrei verrührt. Anschließend noch das Ei mit einem Schneebesen in der Eierlikör-Pudding-Masse kräftig verquirlen.

7. Sobald der Orangensaft kocht, rühren Sie mit dem Schneebesen die Verpoorten-Mischung zügig in den Orangensaft und kochen das Ganze unter ständiger Bewegung einmal auf. Füllen Sie die Orangencreme dann in eine Schüssel um, die Sie mit einer Klarsichtfolie abdecken und für etwa 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

8. Mit einer Küchenmaschine oder dem Handrührgerät kann man die Orangen-Eierlikör-Creme geschmeidig rühren und dann mithilfe eines Spritzsacks und einer Lochtülle auf den Unterteilen der Fleurons dressieren. Legen Sie die Deckel der Fleurons mit der Musterung darauf und drücken Sie leicht an. Schon Sind Ihre fruchtig leckere Fußball-Partyhäppchen servierfertig.


Tipp: Um der Orangen-Eierlikör-Creme einen noch interessanteren Geschmack zu verleihen, können Sie den für das Rezept vorgesehenen Zucker vorher leicht karamellisieren und dann mit dem Orangensaft ablöschen. Viel Spaß beim Naschen und Mitfiebern während der WM!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9703 der Kategorie Backen.

Das Rezept wurde eingereicht von VERPOORTEN Online-Redaktionsteam aus Köln.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig

Herkunft: Deutschland

Anlass: WM, WM-Party, Homeparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Fingerfood zur WM, kreative Küche, Gebäck mit Eierlikör, Blätterteig Fleurons, WM-Häppchen, Feingebäck mit Eierlikör, Rezepte zur WM, Orangen-Eierlikör-Creme