Backen

Eierlikörtorte mit Nussboden und Kirschen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte

Eierlikoertorte-mit-Kirschen-1.jpg
Eierlikoertorte-mit-Kirschen-2.jpg

Zutaten

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winter-Rezepte


(für 12 Stücke Eierlikörtorte):
150 g Zucker
3 Eier
1 TL Backpulver
200 g gemahlene Haselnüsse
1 Glas Schattenmorellen
1 Pkg roten Tortenguss
2 Becher Sahne
1 kleine Flasche VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Bei Bedarf: Schokostreusel zum Verzieren

Wertung

Zubereitung

150 Gramm Zucker mit 3 Eiern schaumig schlagen. Anschließend 200 Gramm gemahlene Haselnüsse und einen Teelöffel Backpulver unterheben. Den Teig in eine Springform (26er) geben und 20-25 Minuten bei 200° Ober-/Unterhitze (180° Umluft) im Backofen backen. Den Tortenboden auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit das Päckchen roten Tortenguss anrühren und mit dem Glas Kirschen vermengen. Diese anschließend auf den Tortenboden geben. Zwei Becher Sahne steif schlagen und gleichmäßig auf die Kirschen verteilen. Rundherum mit einem Spritzbeutel Sahne tupfen geben (zwei Runden).

Zum Schluss die kleine Flasche VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör in die Mitte der Torte geben. Fertig! :)

Guten Appetit!

Leser-Tipp

Die Torte am Besten abends oder morgens früh zubereiten, damit der Eierlikör nicht mehr so flüssig ist - 2-3 Stunden im Kühlschrank Minimum!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9608 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Rezepte für die Mädelsparty, Eierlikörtorten, Eierlikörtorte mit Kirschen