Backen

Eierlikoertorte Himbeer-Eierlikoertraum

Himbeer-Eierlikoertorte-brautpaar-001.jpg
Himbeer-Eierlikoertorte-brautpaar-003.jpg
Himbeer-Eierlikoertorte-brautpaar-019.jpg

Zutaten

Für den Bisquitboden:
3 Eier
100 gr. Zucker
2 EL kaltes Wasser
etwas Zitronensaft
1 EL Backpuler
80 gr. Mehl



1 Beutel gefrorene Himbeeren (500gr.)
600 ml. Sahne
100 gr. Mascarpone
1 Fl. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
2-3- EL Gelierzucker
Zur Deko: Minzblätter od. Basilikumblätter (wenn man gar nichts hat...)
1 kleine Schale frische Himberren

Wertung

Zubereitung

Für den Bisquitboden:
Die Eier, den Zucker mit 2 EL kaltes Wasser schaumig schlagen dann etwas Zitronensaft, 1 EL Backpuler und Mehl zufügen und langsam unterrühren.

Diese Masse in eine Backform 20cm geben und bei 160 Gr. Umluft ca. 15-20 min backen.

Nachdem der Boden gebacken und ausgekühlt ist, wird er einmal quer durchgeschnitten.
Auf den unteren Boden die abgetauten Himbeeren geben. Die Sahne mit genügend VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör mischen, evtl noch 2-3 EL Gelierzucker dazugeben. 1/3 der Masse mit dem Mascarpone vermengen und auf die Himbeeren geben. Dann den zweiten Tortenboden darauflegen. Jetzt die gesamte Torte mit der Eierlikörsahne bestreichen und auf der Torte kleine Nester anrichten und den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör hinein füllen, evtl. die Eierlikörtorte mit Minze verzieren.

Die schmeckt aber!!!!!!!!!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 3907 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Anlass: Festliche Kaffeetafel, Himbeersaison, Hochzeit

Menüart: ausgefallene Rezepturen, Backen mit Verpoorten, Torten & Gebäck, Backrezepte mit dem Gelben Klassiker