Backen

Eierlikör-Birnen-Johannisbeer-Mandel-Torte

2-Eierlikoer-Birnen-Johannisbeer-Mandel-Torte.jpg
1-Eierlikoer-Birnen-Johannisbeer-Mandel-Torte.jpg

Zutaten

Eierlikörtorte Backwettbewerb Sommer 2009 ''A. Laube Eierlikör-Birnen-Johannisbeer-Mandel-Torte''

Boden:
150 g Mehl
1 TL Backpulver
125 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
125 g Butter
1 Ei
100 g gemahlene Mandeln
2 EL Rum

Topping:
1 Dose Birnen (Abtropfgewicht 480 und 230 g)
300 g rote Johannisbeeren

1/4 Liter Weißwein (trocken)
1/4 Liter Birnensaft
2-3 EL brauner Rohrzucker
1 Pck. Vanille-Puddingpulver

500 g Schlagsahne
1 Pck. Sahnesteif
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
200 g geröstete Mandelblättchen
Schokoraspeln (Zartbitter)

Wertung

Zubereitung

Teig:
Weiche Butter mit Zucker, Ei, Rum verrühren, Mehl, Backpulver und Mandeln hinzufügen. Den Teig in eine gefettete Springform geben und bei 180-200°C ca. 20 min backen. Birnen abtropfen lassen (den Saft auffangen) in Spalten schneiden, Johannisbeeren verlesen. Wein, Saft und Zucker aufkochen, angerührtes Puddingpulver dazugeben rühren, nochmals aufkochen.

Tortenboden mit einem Ring versehen, mit Früchten belegen. Puddingmasse noch heiß darüber gießen, verstreichen und abkühlen lassen!
Sahne steif schlagen. 3/4 der Menge auf den Obstboden verstreichen, mit der restlichen Sahne einen Rand spritzen.
VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör ca. 1/2 cm dick vorsichtig von der Mitte aus verteilen.
Torte 1-2 Stunden kalt stellen. Den Rand der Torte mit gerösteten Mandelblättchen garnieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 2525 der Kategorie Backen.

Herkunft: Deutschland

Anlass: Home-Party, Kaffeetafel, Sommerzeit

Menüart: Backen, Kuchen, Torten & Gebäck, Homeparty 2009, Kaffeetafel, Kuchen