Backen

Eierlikör-Bienen-Cake Pops mit Verpoorten Original

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Gebäck-Highlights

Eierlikoer Bienen Cake Pops mit Verpoorten Original Bild 2
Eierlikoer Bienen Cake Pops mit Verpoorten Original Bild 1
Eierlikoer Bienen Cake Pops mit Verpoorten Original Bild 3

Zutaten

Eierlikör-Bienen-Cake Pops:
1 Eierlikörkuchen ca. 500 g
140 g Frischkäse
60 g Butter
70 g Puderzucker
1 El VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
250 g weiße Schokoladenüberzugsmasse (Kuvertüre)
100 g dunkle Schokoladenüberzugsmasse (Kuvertüre)
Mandelblättchen für die Flügel

Wertung

Zubereitung

Eierlikörkuchen zerbröseln. Weiche Butter mit dem Puderzucker, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Frischkäse glatt rühren. Diese Masse nach und nach unter die Eierlikör-Kuchenbrösel mischen. Der Teig darf nicht an den Händen kleben. Den Teig zu Kugeln formen und für gut 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Aus den Teigkugeln längliche Würste formen. In weiße Schokoadenüberzugsmasse tauchen. Mit dunkler Schokoladenüberzugsmasse Streifen und Augen aufmalen. Auf jede Seite 2 Mandelblättchen stecken.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5923 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: schokoladig, sweet, verwöhnend cremig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Home Party, Geburtstag

Menüart: Cake Pops mit Eierlikör, Cake Balls mit Eierlikör, kreative Küche, Geschenkideen mit Verpoorten