Backen

Eierlikör-Apfelkuchen mit Eierlikörguss

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Apfelkuchen-Apfelstrudel-Rezepte

Apfelkuchen mit Eierlikoerguss Bild 1
Apfelkuchen mit Eierlikoerguss Bild 2
Apfelkuchen mit Eierlikoerguss Bild 3

Zutaten

100 g Butter (Zimmertemperatur)
100 g weißer Zucker
80 g brauner Zucker
1 Pkg Vanillezucker
1 Ei
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
100 ml Milch
280 g Mehl
2 Tl Backpulver
3 Äpfel

100 g Puderzucker
3 El VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Wertung

Zubereitung

Butter mit Zucker und dem Vanillezucker weich rühren, das Ei dazu geben und alles schaumig schlagen. Den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Milch dazu geben und gut rühren. Mehl und Backpulver unterheben. Alles in eine 28er Form füllen. Die Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden und auf den Teig verteilen. Bei 170° Umluft ca. 50 Minuten backen.

Wenn der Apfelkuchen abgekühlt ist noch den Zuckerguss darauf verteilen: Dafür 100 g Puderzucker und 3 El VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör verrühren und auf den Kuchen verteilen.

Leser-Tipp

Leicht warm ein Traum!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9761 der Kategorie Backen.

Blog: Meine Backsucht

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Apfelernte, Kaffeetafel

Menüart: Apfelkuchen mit Verpoorten, Apfelrezepte mit Eierlikör