Backen

Eierlikör-Amaretto-Espresso-Cupcakes in der Espressotasse

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Eierlikörkuchen im Glas Rezepte & Eierlikör Tassenkuchen

Eierlikör-Amaretto-Espresso-Cupcakes in der Espressotasse Bild 1
Eierlikör-Amaretto-Espresso-Cupcakes in der Espressotasse Bild 2
Eierlikör-Amaretto-Espresso-Cupcakes in der Espressotasse Bild 3

Zutaten

Ergibt 12 Stück:

3 Eier
1 Eigelb
50 g Zucker
6 TL Instant-Espresso-Pulver
4 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
150 g Weizenmehl
2 TL Backpulver

Zum Beträufeln:
Kaffeesirup

Topping:
400 g Mascarpone
3 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
2 EL Amaretto
50 g Puderzucker

Zum Bestäuben:
Kakaopulver
Mokkabohnen mit Schokolade überzogen

Wertung

Zubereitung

Eier und Eigelb mit Zucker schaumig schlagen.
Espressopulver und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unter Rühren nach und nach unterheben.
Mehl und Backpulver mischen und über die Teigmasse sieben und unterheben.

Espressotassen ausfetten.
Teig einfüllen. (Nicht zu viel, sonst lauft der Teig über)
Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad, ca. 15 Minuten backen.
Cupcakes auskühlen lassen.
Cupcakes mit Kaffeesirup beträufeln.

Mascarpone mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, Amaretto und Puderzucker glatt rühren. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle und Tupfer auf die Cupcakes setzen. Mit Kakaopulver bestäuben und eine Mokkabohne daraufsetzen.

Leser-Tipp

Tipp. Am besten über Nacht die Cupcakes mit der Tränke durchziehen lassen und am nächsten Tag das Topping zubereiten.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9398 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig-zarter Kaffeegenuss, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: festliche Anlässe, Mädelsparty

Menüart: Backen mit Verpoorten, Eierlikör Tassenkuchen, Eierlikörkuchen im Glas, Rezepte für die Mädelsparty, kreative Küche