Backen

Beschwipster Hase im Möhrenkuchen

Beschwipster Hase im Moehrenkuchen Bild 1

Zutaten

300 g fein geriebene Karotten
300 g fein gemahlene Mandeln
150 g Zucker
5 getrennte Eier
1 Vanilleschote
1/2 Pkg Backpulver
1 Marzipandecke
1 Pkg Marzipan für Figuren zu formen
Lebensmittelfarben
Kakao
Zuckerschrift weiß
Aprikosenmarmelade
0,1 l VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Wertung

Zubereitung

Möhren reiben. Zucker und Eigelb mit dem Mark der Vanilleschote schaumig rühren. Möhren unterheben, Backpulver und Mandeln ebenso. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör dazu geben. Das Eiweiß sehr steif schlagen und vorsichtig unter den Möhrenteig heben. Sofort backen. Die Backzeit beträgt etwa 45 - 50 Minuten bei 175 - 180 °C. Den Eierlikörkuchen abkühlen lassen.

Marmelade leicht über den Kuchen streichen. Die Marzipandecke darüber legen. Den überstehenden Rand abschneiden. Evtl. für Figuren mit verwenden. Marzipan mit der Lebensmittelfarbe und dem Kakao färben. Einen Hasenkörper und Ohren formen. So auf den Kuchen legen, das es aussieht ob der Kopf im Kuchen ist. Die Ohren in der Mitte mit der weißen Zuckerschrift anmalen. Einen Püschel als Schwanz auch mit der Zuckerschrift auftragen. Nun Möhren formen und mit einer Knoblauchpresse das Gras und Möhrengrün herstellen. Fertig ist ein leckerer Osterkuchen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 3925 der Kategorie Backen.

Blog: Silify.info - Alles aus einer Feder

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Ostern, Osterkaffee

Menüart: backen mit verpoorten, Eierlikörkuchen Ostern, Möhrenkuchen mit Eierlikör, Osterrezepte mit Eierlikör, Karottenkuchen mit Eierlikör


Folge uns jetzt auf InstagramFolge uns jetzt auf Instagram
instagram.com/verpoorten.de


Folge uns jetzt auf PinterestFolge uns jetzt auf Pinterest
pinterest.de/verpoortenoriginal