Backen

Apfel-Schmand-Eierlikörkuchen mit Zimtstreuseln

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Festliche Torten, Kuchen und Desserts mit frischen Äpfeln, Pflaumen oder Birnen mit VERPOORTEN ORIGINAL

Apfel-Schmand-Eierlikoerkuchen mit Zimtstreuseln Bild 1
Apfel-Schmand-Eierlikoerkuchen mit Zimtstreuseln Bild 2
Apfel-Schmand-Eierlikoerkuchen mit Zimtstreuseln Bild 3

Zutaten

für einen kleinen Apfelkuchen mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör (18 cm Durchmesser):

1-2-3 Mürbeteig:
150 g Mehl
100 g Butter
50 g Zucker
1 Ei
1 Pkg Vanillinzucker
½ TL Backpulver

Streusel:
50 g Mehl
40 g Butter
30 g Zucker
1 Pkg Vanillinzucker
½ TL Zimt

Schmandmasse:
1 Becher (200 g) Schmand
200 g Quark
50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 Pkg Vanillepuddingpulver
3 EL Zucker

3 - 4 Äpfel
100 ml Apfelsaft

Wertung

Zubereitung

Zuerst die Äpfel schälen, in Spalten schneiden und in dem Apfelsaft dünsten, bis sie schön weich sind. Abkühlen lassen.

Den Teig für Boden und Seitenränder aus den Zutaten für den 1-2-3 Mürbeteig herstellen. Dazu alle Zutaten schnell zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und in den Kühlschrank stellen. Danach den Mürbeteig für die Streusel ebenso herstellen, in Folie packen und in den Kühlschrank stellen.

Die Zutaten für die Schmandmasse glatt miteinander verrühren.
Den Backofen auf ca. 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Eine kleine Springform mit Backpapier auslegen und die Seitenränder einfetten. Den 1-2-3 Mürbeteig aus dem Kühlschrank holen. Den Boden der Form mit knapp 2/3 des Teiges auslegen. Den restlichen Teig an den Rändern hochziehen. Das dann im Ofen ca. 20 Minuten vorbacken. Nach den 20 Minuten die Form aus dem Ofen holen.

Erst die Äpfel auf dem Boden verteilen, danach die Schmandmasse einfüllen. Die Streusel aus dem Kühlschrank holen und auf der Schmandmasse verstreuseln. Den Apfel-Schmand-Kuchen wieder in den Ofen geben und ca. 35 bis 45 Minuten backen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9240 der Kategorie Backen.

Blog: Gugelhupf & Pumpernickel

Schwierigkeitsgrad: mittel

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig, tricky, verwöhnend cremig

Herkunft: Deutschland

Anlass: festliche Kaffeetafel, Herbst, Homeparty, jeder Anlass, Mädelsparty, Winter

Menüart: Backen mit Verpoorten, Apfelkuchen mit Eierlikör, Eierlikörkuchen mit Äpfeln, kreativ Küche mit Verpoorten