Datenschutzerklärung zur Teilnahme am Designwettbewerb sowie des damit verbundenen Gewinnspiels


Gewinnspiele und Wettbewerbe, die über unsere Homepage und/oder Social Media Accounts angeboten werden, werden ausschließlich von der VERPOORTEN GmbH & Co. KG, Potsdamer Platz 1, 53119 Bonn (nachfolgend „Veranstalterin“) veranstaltet. Sie stehen in keiner organisatorischen Verbindung zu Facebook, Instagram oder Pinterest. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt daher ausschließlich für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Durchführung der Aktionen und Gewinnspiele durch die Veranstalterin. In Ergänzung hierzu wird auf die allgemeine Datenschutzerklärung der Veranstalterin verwiesen.
Du hast zur Kenntnis genommen, dass Informationen, die im Internet weltweit zugänglich sind, mit Suchmaschinen abgerufen werden können und dass es spezielle Archivierungsdienste gibt, deren Ziel es ist, den Zustand bestimmter Websites zu bestimmten Terminen dauerhaft zu dokumentieren. Dies kann dazu führen, dass im Internet veröffentlichte Informationen auch nach ihrer Löschung auf der Ursprungsseite weiterhin andernorts aufzufinden sind.

I. Wer ist Verantwortlicher im Sinne des Datenschutzrechts?
Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die im Rahmen der Teilnahme an Aktionen und Gewinnspielen erhoben werden, erfolgt durch die

VERPOORTEN GmbH & Co. KG
Potsdamer Platz 1
53119 Bonn
Telefon: +49 (0) 228 96 55 0
E-Mail: info@verpoorten.de

Du kannst dich auch an den Datenschutzbeauftragten der VERPOORTEN GmbH & Co. KG wenden:

VERPOORTEN GmbH & Co. KG
Marc Neumann
Potsdamer Platz 1
53119 Bonn
E-Mail: datenschutz-vp@verpoorten.de

II. Umfang und Zweck der Datenverarbeitung
Um am Designwettbewerb teilnehmen zu können, musst du dein Design in einem der vorgegebenen Formate (PDF/X4 oder TIF) und mit einer maximalen Dateigröße von 50 MB auf unserer Seite hochladen. Neben der Datei benötigen wir folgende Angaben von dir:

• Deinen Vor- und Nachnamen
• Deine E-Mail-Adresse
• Deine Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort)
• Dein Geburtsdatum

Mit Hochladen der Datei werden zudem alle Teilnahmebedingungen anerkannt.
Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten ausschließlich zur Durchführung des Designwettbewerbs, unter anderem zur Feststellung, ob du teilnahmeberechtigt bist, zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinnerinnen bzw. Gewinner sowie zur Übersendung des Gewinns. Erfassen wir die Daten nicht, ist eine Teilnahme an der Aktion und eine mögliche Gewinnübermittlung nicht möglich.

Die Teilnahme am Voting sowie die Teilnahme am dazugehörigen Gewinnspiel kann täglich erfolgen. Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, musst du zunächst deine Stimme für eines der Designs, die es in das Finale geschafft haben, abgeben und anschließend folgende Daten hinterlegen:

• Deine E-Mail-Adresse

Ein Voting ohne Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht möglich. Ausnahme sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Designphase, deren Designs es in die Votingphase geschafft haben. Diese dürfen auch am Voting teilnehmen, sind aber vom Gewinnspiel ausgeschlossen. Im Einzelnen verweisen wir hinsichtlich der Datennutzung im Rahmen der Nutzung unserer Website auf unsere diesbezüglichen Datenschutzbestimmungen, zu finden auf www.verpoorten.de/datenschutz/. Auch diese personenbezogenen Daten verarbeiten wir ausschließlich zur Durchführung des Votings bzw. zur Ermittlung und Benachrichtigung der Gewinnerinnen und Gewinner. Solltest du zu diesen gehören, werden wir dich über deine E-Mail-Adresse kontaktieren und weitere für den Versand des Gewinns erforderliche Daten bei dir anfragen:

• Deinen Vor- und Nachnamen
• Deine Anschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort)
• Dein Geburtsdatum

Teilst du uns diese Daten nicht mit, ist ein Versand des Gewinns nicht möglich.

Mit Teilnahme am Voting und Hinterlegung der E-Mail-Adresse werden zudem alle Teilnahmebedingungen anerkannt.

III. Veröffentlichung der Gewinner
Die Veranstalterin veröffentlicht den Namen (auf Wunsch in gekürzter Form) sowie den Wohnort der Gewinnerinnen und Gewinner auf ihrer Website und auf ihren Social Media Accounts (Instagram, Facebook und Pinterest). Die Veröffentlichung erfolgt nur im Rahmen der Berichterstattung über das Gewinnspiel; die Daten werden nicht zur Werbung genutzt. Mit Hochladen der Datei willigen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer darin ein, dass die zuvor genannten Daten im Gewinnfall zu diesen Zwecken genutzt werden dürfen.

IV. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

1. Durchführung des Gewinnspiels
Die Datenverarbeitung dient ausschließlich dem Zweck der Durchführung der Aktion. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung dieses Schuldverhältnisses ist somit Art. 6 Abs. 1 lit. b) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

2. Wahrung berechtigter Interessen
Soweit erforderlich, verarbeiten wir deine Daten über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten wie beispielsweise in den folgenden Fällen:

• Geltendmachung rechtlicher Ansprüche und Verteidigung bei rechtlichen Streitigkeiten
• Verhinderung und Aufklärung von Straftaten
• Maßnahmen zur Geschäftssteuerung und Weiterentwicklung von Dienstleistungen und Produkten.

V. Dauer der Speicherung
Soweit erforderlich, verarbeiten wir deine personenbezogenen Daten für die Dauer der Anbahnung und Abwicklung eines Vertrages, im vorliegenden Fall also für die Dauer der Abwicklung deiner Teilnahme an diesem Wettbewerb bzw. diesem Gewinnspiel. Nach Beendigung werden die in diesem Zusammenhang von uns erhobenen und verarbeiteten Daten grundsätzlich innerhalb von 60 Tagen gelöscht, sofern nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten nach § 147 Abgabenordnung oder § 257 HGB bestehen (dann müssen wir die Daten für fünf bzw. zehn Jahre speichern) oder die Daten zur Verteidigung in einer den Wettbewerb bzw. das Gewinnspiel betreffenden (gerichtlichen) Auseinandersetzung benötigt werden.
Wir können keine Auskunft darüber geben, wie lange deine Daten bei Facebook/Instagram/Pinterest gespeichert werden. Informationen zur Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch Facebook, Instagram und/oder Pinterest erhältst Du über die jeweiligen Datenschutzerklärungen unter folgenden Links: Facebook & Instagram (https://www.facebook.com/privacy/policy/); Pinterest (https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy)

VI. Empfänger der personenbezogenen Daten
Deine von uns erfassten Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, die Weitergabe ist für die Durchführung des jeweiligen Gewinnspiels erforderlich und es liegt eine datenschutzrechtliche Übermittlungsbefugnis vor. Sämtliche Auftragsverarbeiter wurden sorgfältig ausgewählt, unterstützen die Veranstalterin streng weisungsgebunden und erhalten nur in dem Umfang und für den benötigten Zeitraum Zugang zu deinen Daten, der für die Erbringung der Leistungen erforderlich ist bzw. in dem Umfang, indem du in die Datenverarbeitung und -nutzung eingewilligt hast.
Deine personenbezogenen Daten werden außerdem in den USA bei Meta Platforms, Inc. Menlo Park, Kalifornien, Vereinigte Staaten und Pinterest Inc. San Francisco, Kalifornien verarbeitet, je nachdem über welchen Social-Media-Kanal kommuniziert wurde. Wir weisen darauf hin, dass wir als kommerzielle Nutzer von Facebook, Instagram und/oder Pinterest weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge haben, noch ist uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke der Verarbeitung bzw. die Speicherfristen bekannt.

VII. Besteht eine Pflicht zur Bereitstellung von Daten?
Im Rahmen deiner Gewinnspielteilnahme musst du nur diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die zur Begründung, Durchführung und Beendigung deiner Teilnahme an einem unserer Gewinnspiele erforderlich sind oder zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind. Ohne diese Daten werden wir dir eine Teilnahme an einem unserer Gewinnspiele nicht ermöglichen und den Gewinn im Gewinnfalle nicht übersenden können.

VIII. Automatisierte Entscheidungsfindung und Profilbildung
Deine personenbezogenen Daten werden von uns nicht zur automatisierten Entscheidungsfindung verwendet. Ebenso werden wir aus deinen personenbezogenen Daten keine Profile erstellen.
Facebook, Instagram und/oder Pinterest speichern die über dich erhobenen Daten als Nutzungsprofile und nutzen diese für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechter Gestaltung ihrer Websites. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere, um andere Facebook/Instagram/Pinterest-Nutzer über deine Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Dir steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzungsprofile zu, wobei du dich zur Ausübung dessen an Facebook/Instagram und/oder Pinterest wenden musst.

IX. Deine Betroffenenrechte
Soweit wir personenbezogene Daten von dir verarbeiten, stehen dir als Betroffener insbesondere nachfolgende Betroffenenrechte unter den datenschutzrechtlichen Voraussetzungen zu.

1. Auskunft
Du kannst Auskunft über deine von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten nach Art. 15 DSGVO verlangen. Es gelten die Einschränkungen nach §§ 34, 35 BDSG.

2. Berichtigung
Sollten deine Angaben nicht (mehr) zutreffend sein, kannst du die Berichtigung deiner Daten verlangen. Sollten deine Daten unvollständig sein, kannst du eine Vervollständigung nach Art. 16 DSGVO verlangen.

3. Löschung
Du hast das Recht, die Löschung deiner Daten zu verlangen. Bitte beachte, dass ein Anspruch auf Löschung von dem Vorliegen eines legitimen Grunds abhängt. Zudem dürfen keine Vorschriften bestehen, die uns zur Aufbewahrung deiner Daten nach Art. 17 DSGVO verpflichten. Es gelten die Einschränkungen nach §§ 34, 35 BDSG. Die Löschung deiner Daten vor Beendigung der Aktion schließt dich von der Aktion aus; ein möglicher Gewinnanspruch verfällt.

4. Widerruf
Eine erteilte Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten kannst du jederzeit mit Wirkung für die Zukunft ohne Angaben von Gründen uns gegenüber widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Der Widerruf der Einwilligung vor Beendigung der Aktion schließt dich von der Aktion aus; ein möglicher Gewinnanspruch verfällt.
Der Widerruf kann per E-Mail gerichtet werden an: datenschutz-vp@verpoorten.de

5. Einschränkung der Verarbeitung
Du hast das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung deiner Daten zu verlangen. Bitte beachte, dass ein Anspruch auf Einschränkung der Verarbeitung von dem Vorliegen eines legitimen Grunds nach Art. 18 DSGVO abhängt.

6. Widerspruch
Werden Daten auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO erhoben (Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen), steht dir das Recht zu, aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung deiner Daten Widerspruch einzulegen. Im Falle eines Widerspruchs werden wir deine Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die deine Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Der Widerspruch kann formfrei erfolgen und ist zu richten an: datenschutz-vp@verpoorten.de

7. Beschwerderecht
Du bist berechtigt, bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen, wenn du mit der Verarbeitung deiner Daten nach Art. 77 DSGVO i.V.m. § 19 BDSG nicht einverstanden bist.

8. Datenübertragbarkeit
Du hast das Recht, personenbezogene Daten, die du uns mitgeteilt hast, nach Art. 20 DSGVO in einem elektronischen Format zu erhalten.

Gleich gehts in die vielseitige Welt von VERPOORTEN


Bitte bestätige vorher, dass Du mindestens 18 Jahre bist.

Ich bin mind. 18 Jahre
Ich bin unter 18 Jahre