Dessert

Verpoorten-Bratapfel-Pralinen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winterparty-Pralinen-Rezepte-2015

Verpoorten Bratapfel Pralinen Bild 1
Verpoorten Bratapfel Pralinen Bild 2
Verpoorten Bratapfel Pralinen Bild 3

Zutaten für das Eierlikör Rezept

für 30 Eierlikörpralinen

225 g dunkle Kuvertüre
Silikonpralinenform

Erste Pralinenschicht:
150 g weiße Kuvertüre
45 ml Sahne
45 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Zweite Pralinenschicht:
1 Apfel
3 Tl Puderzucker
3 gehäufte Tl Apfelkraut
Messerspitze Zimt

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Die dunkle Kuvertüre übers Wasserbad schmelzen und in die Pralinenförmchen füllen. Silikonform auf ein Gitter umdrehen und die überschüssige Kuvertüre rauslaufen lassen. Danach die Form auf dem Gitter hin und her bewegen, sodass die Kuvertüretropfen weggestrichen werden. Silikonform wieder umdrehen und für 1 Stunde ins Gefrierfach stellen. Übrig gebliebene Kuvertüre zum Verschließen der Praline aufheben.

Erste Pralinenschicht:
Die weiße Kuvertüre ganz fein hacken, Sahne aufkochen, den Topf von der Platte nehmen und die Kuvertüre unter Rühren schmelzen. Anschließend VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör einrühren. Alles in eine Schale geben, abkühlen lassen und die Pralinen zur Hälfte damit befüllen. Silikonform für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Zweite Pralinenschicht:
Den Apfel schälen, das Gehäuse entfernen und in ganz kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Puderzucker kurz andünsten. Dann das Apfelkraut und Zimt zugeben. Verrühren, bis eine einheitliche Masse entstanden ist. Alles in eine Schale geben und abkühlen lassen. Die Pralinen bis 3 mm unterm Rand befüllen und für 1,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Restliche dunkle Kuvertüre übers Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und die Pralinen damit schließen. Noch einmal für 1,5 Stunden in den Kühlschrank stellen und danach vorsichtig die Pralinen aus der Silikonform drücken. Bis zum Servieren im Kühlschrank lassen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9788 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: anregend, verwöhnend cremig, weihnachtlich, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Winterparty, Weihnachten, festliche Anlässe

Menüart: Pralinen mit Verpoorten, Eierlikörpralinen, Winterparty Rezepte, leckere Geschenkideen selber machen, handgemachte Pralinen, Party Mitbringsel