Dessert

Physalis-Cookies-Eierpunsch-Schichtdessert

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Die besten Schicht-Desserts im Glas mit Eierpunsch oder Kaffeepunsch von VERPOORTEN

Physalis-Cookies-Eierpunsch-Schichtdessert Bild 1
Physalis-Cookies-Eierpunsch-Schichtdessert Bild 2
Physalis-Cookies-Eierpunsch-Schichtdessert Bild 3

Zutaten für das Eierlikör Rezept

für ca. 8 Gläser Schichtdessert je 100 ml:

100 g Pecan– Choco-Cookies (Mürbegebäck mit Stückchen aus dunkler Schokolade und Pekanüssen)
60 g flüssige Butter
ca. 30 ml Eierpunsch ''VERPOORTEN-Punsch''
200 g Schmand
100 g Frischkäse
50 ml Eierpunsch ''VERPOORTEN-Punsch''
½ Pkg Vanillesoße ohne Kochen
50 g Zucker (je nach Geschmack etwas mehr oder weniger!)
100 g pürierte Physalis

Für die Deko:
30 g flüssige Schokolade
8 Physalis

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Butter in einem Topf erhitzen, bis sie flüssig ist. Cookies zerkleinern und die flüssige Butter unterrühren, auf die Gläser verteilen und etwas festdrücken. Nach Geschmack etwas VERPOORTEN-Punsch auf den Cookie-Boden geben. Die Physalis von den Blättern befreien und mit einem Mixer pürieren. Die restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und cremig verrühren. Die pürierten Physalis unterrühren. Die Punschcreme nun auf die Gläser verteilen und 2 Stunden kühl stellen. Schokolade in einem Wasserbad langsam schmelzen. Mit einem Löffel nach Wunsch das Dessert dekorieren. Die Physalis Blätter etwas zusammen zwirbeln und auf das Dessert setzen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9294 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig, fruchtig, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Weihnachtsbäckerei, Weihnachten, Winterparty, Mädelsparty, Homeparty, festliche Anlässe

Menüart: winterliche Punsch Rezepte, Vanille-Creme, Punschcreme, kreative Küche, Schichtdesserts mit Verpoorten, Rezepte für die Winterparty, Eierlikördesserts mit Verpoorten, Desserts mit Punsch, Nachtisch mit Eierpunsch, Eierpunsch-Desserts mit Verpoorten-Punsch