Dessert

Hawaiianisches Tiramisu ''Double Chocolate'' mit Verpoorten Kaffeepunsch

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Die besten Schicht-Desserts im Glas mit Eierpunsch oder Kaffeepunsch von VERPOORTEN

Hawaiianisches Tiramisu ''Double Chocolate'' mit Verpoorten Kaffeepunsch Bild 1
Hawaiianisches Tiramisu ''Double Chocolate'' mit Verpoorten Kaffeepunsch Bild 2
Hawaiianisches Tiramisu ''Double Chocolate'' mit Verpoorten Kaffeepunsch Bild 3

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Hawaiian Bread-Rolls:
125 ml Ananassaft
125 ml warme Milch
80 ml flüssige Butter
2 locker aufgeschlagene Eier
80 g Zucker
1 Pkg Hefe
500 g Mehl
1 Prise Salz
1 Eigelb zum Bestreichen

Kaffeepunsch-Schokoladencreme:
400 g Mascarpone
50 g Puderzucker
200 ml Kokosmilch
125 g geschmolzene Halbbitterschokolade
Mark einer Vanilleschote
100 ml Kaffeepunsch ''VERPOORTOCCINO-Punsch''

außerdem:
150 ml Hawaiianischen Kaffee (ersatzweise Espresso)
100 ml Kaffeepunsch ''VERPOORTOCCINO-Punsch''
300 ml Sahne
150 g geraspelte Zartbitterschokolade
1 EL Matcha Tee-Pulver (zum Bestäuben)

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Für die hawaiianischen Brötchen den Ananassaft, Milch, geschmolzene Butter, Eier, Zucker, Salz und Hefe in einer Schüssel verrühren. 2 Tassen des Mehls hinzufügen und rühren, bis der Teig eine raue Masse bildet. Mit den Rührhaken des Mixers auf mittlerer Stufe weiterrühren, dabei allmählich das restliche Mehl hinzufügen. Etwa 4 bis 5 Minuten kneten, bis sich eine weiche und glatte Kugel bildet. Den Teig an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen. Noch einmal durchkneten. Eine Backform einfetten. Aus dem Teig etwa 12 gleich große Teile schneiden, diese mit den Händen zu Kugeln formen und in die Backform legen. Die Oberflächen mit einem Eigelb bestreichen. Im vorgeheizten Ofen bei 190 Grad 20 Minuten backen.

6 der fertigen Brötchen würfeln (die übrigen Brötchen kann man frühstücken). In einer flachen Schüssel den Kaffee und 100 ml VERPOORTOCCINO-Punsch verrühren. Die Brotwürfel eintauchen und ziehen lassen. Für die Schokoladencreme alle Zutaten miteinander verrühren. Etwa 2 Minuten mit dem Mixer aufschlagen.

In Dessertgläsern nun die Bestandteile des Tiramisus schichten: Abgetropfte Brotwürfel, Schokoladencreme, darüber eine Schicht geraspelte Schokolade. Wiederholen, bis alle Zutaten verbraucht sind. Sahne schlagen und auf die Desserts geben. Mit geraspelter Schokolade und Matcha-Green-Tea-Powder dekorieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9274 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig, exotisch, fruchtig, schokoladig, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Weihnachtsbäckerei, Weihnachten, Winterparty, Mädelsparty, Homeparty, festliche Anlässe

Menüart: Kaffee Rezepte mit Schuss, Schichtdesserts mit Kaffeepunsch, winterliche Desserts mit Kaffeepunsch, Kaffeepunsch Desserts, winterliche Punsch Rezepte, Vanille-Creme, Punschcreme, kreative Küche, Rezepte mit Verpoortoccino-Punsch, Kaffeepunsch Rezepte, Schichtdesserts mit Verpoorten, Rezepte für die Winterparty, Eierlikördesserts mit Verpoorten, Desserts mit Punsch, Nachtisch mit Eierpunsch, Eierpunsch-Desserts mit Verpoorten-Punsch