Dessert

handgemachte Eierlikör-Pistazien-Pralinen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Winterparty-Pralinen-Rezepte-2015

handgemachte-Eierlikoer-Pistazien-Pralinen Bild 1
handgemachte-Eierlikoer-Pistazien-Pralinen Bild 2
handgemachte-Eierlikoer-Pistazien-Pralinen Bild 1

Zutaten für das Eierlikör Rezept

für ca 50 Eierlikörpralinen:
220 g weiße Kuvertüre
80 ml Sahne
80 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
4 Tl gemahlene, grüne Pistazien
5 Tropfen Bittermandel-Aroma

ca. 50 Pralinen-Hohlkörper aus Zartbitterschokolade
400 g Zartbitterkuvertüre ( zum überziehen der Pralinen )


für die Pralinen-Dekoration:
ca 5 El gehackte, grüne Pistazien

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Die weiße Kuvertüre grob hacken. Die Sahne kurz in einem kleinen Topf aufkochen, vom Herd nehmen und anschließend die gehackte Kuvertüre unterrühren, bis diese vollständig geschmolzen ist. Die Ganache einige Minuten abkühlen lassen und danach den VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, die gemahlenen, grünen Pistazien sowie das Bittermandelaroma unterrühren. Die Ganache in einen Spritzbeutel füllen und damit die Pralinenhohlkörper befüllen.

Für den Pralinenüberzug nun die Zartbitter-Kuvertüre grob hacken und dann im Wasserbad schmelzen. Ca. 5 EL davon in einem Spritzbeutel abfüllen,damit dann die Pralinenhohlkörper verschließen und die Kuvertüre fest werden lassen. Abschließend die Eierlikörpralinen mit der restlichen Kuvertüre überziehen und mit den gehackten Pistazien bestreuen. Die Pralinen fest werden – und schmecken lassen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9796 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Geschmacksrichtung: tricky, verwöhnend cremig, weihnachtlich, winterlich

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Winterparty, Geburtstag, Silvester, festliche Anlässe

Menüart: Pralinen mit Verpoorten, Eierlikörpralinen, Winterparty Rezepte, leckere Geschenkideen selber machen, handgemachte Pralinen, Party Mitbringsel