Dessert

Granatapfel-Karotten-Joghurt-Muffin mit Eierlikör-Cheesecake und Granatapfel-Eierlikör-Schlagsahnehaube

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Ostern 2016: Neue Osterrezepte für den schnellen Nachtisch - die besten Oster-Desserts mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Granatapfel-Karotten-Joghurt-Muffin mit Eierlikör-Cheesecake und Granatapfel-Eierlikör-Schlagsahnehaube

Zutaten für das Eierlikör Rezept

Für ca. 12 Muffins

Muffins:
2 Eier
130 g Zucker
250 ml Joghurt
280 g Mehl
1 Prise Salz
2 TL Backpulver
2 TL Vanille Extrakt
2 kleinere Granatäpfel
100 g Karotten, fein geraffelt

Cheesecake:
250 g Vollfettquark
1 Eigelb
60 g Puderzucker
1 Msp Vanille Extrakt
180 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Garnitur:
250 ml Vollrahm
½ TL Zucker
2-3 TL Granatapfelsaft
5 TL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
Puderzucker
1 Granatapfel

12 Muffinförmchen

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

Backofen auf 180 Grad Mittelhitze vorheizen.

Die Eier und den Zucker schaumig rühren, dann den Joghurt unterziehen.
Mehl, Salz, Backpulver und Vanille Extrakt vermischen, dazugeben.
Granatapfelkerne und die geraffelten Karotten sorgfältig darunterziehen.

Für den Cheesecake separat Vollfettquark, Eigelb, Puderzucker, Vanille
und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör vermengen.

Muffinteig in Förmchen füllen. Cheescakemasse darüber verteilen.
Für 35 Minuten in der Mitte des Backofens aufgehen lassen.

Für die Dekoration Rahm und Zucker steif schlagen.
Granatapfelsaft und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterziehen.
Die abgekühlten Muffins am Rand mit Puderzucker bestäuben.
Jedes zweite Küchlein mit Granatapfelkernen belegen.
In der Mitte bei allen Muffins Platz lassen für die Schlagsahnehaube.
Haube mit Granatapfelkernen verzieren.
Genießen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9057 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: fruchtig

Herkunft: Schweiz

Anlass: Homeparty, Mädelsparty, Oster Rezepte, Ostern

Menüart: Desserts mit Eierlikör, Osterdesserts mit Eierlikör, Rezepte für die Mädelsparty