Dessert

Eis-Mini-Gugl mit Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Cremiges Eierliköreis selber machen mit dem Gelben Klassiker

Eis-Mini-Gugl mit Eierlikoer Bild 1
Eis-Mini-Gugl mit Eierlikoer Bild 2
Eis-Mini-Gugl mit Eierlikoer Bild 3

Zutaten für das Eierlikör Rezept

75 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
100 g Frischkäse
100 g Sahne
2 El Honig

Die Masse reicht für eine 18er Mini-Gugl-Form.

Wertung

Eierlikör Rezept Zubereitung

1. Frischkäse, Honig und Eierlikör vermischen.

2. Geschlagene Sahne vorsichtig unter die Frischkäse-Likör-Masse heben.

3. Die Eismasse in Mini-Gugl-Form füllen und über Nacht in die Kühltruhe stellen.

Das Eis ist in wenigen Minuten vorbereitet und schmeckt wirklich sehr lecker. Da ich keine Eismaschine besitze, habe ich mich für dieses Rezept entschieden, weil sich durch die Kombination von Alkohol, Sahne und Frischkäse keine Eiskristalle bilden. Das Eis ist auch ohne "ständiges Rühren" sehr cremig.

Leser-Tipp

TIPP: Besonders schön kommen die kleinen Eis-Mini-Gugl zur Geltung, wenn man sie als Dekoration auf einen frischen, bunten Obstsalat setzt.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9109 der Kategorie Desserts.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Anlass: Sommer, Eissaison, Homeparty, Mädelsparty

Menüart: Eis-Mini-Gugl mit Eierlikör, Eisdessert mit Verpoorten Original