Backen

Quark-Eierlikör-Frühlingskuchen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Frühlingshafte Back-Ideen mit VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

Quark-Eierlikör-Frühlingskuchen Bild 1
Quark-Eierlikör-Frühlingskuchen Bild 2
Quark-Eierlikör-Frühlingskuchen Bild 3

Zutaten

Zutaten für 6-10 Portionen:

50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
100 g Butter
170 g Zucker
2 Eier
150 g Quark/Magerquark
1 TL Vanillezucker
1 TL Backpulver
150 g Mehl

50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
150 ml Schlagsahne
1 Pkg Sahnefest
Obst, Zitronenmelisse und/oder Minzeblätter für die Dekoration

Zubereitungszeit ca. 75 Minuten

Wertung

Zubereitung

Für den Teig schlagen Sie zunächst die weiche Butter mit dem Zucker. Geben Sie nacheinander 2 Eier, Quark und 50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör dazu. Verrühren Sie die Zutaten zu einer gleichmäßigen Masse und fügen Sie anschließend Vanillezucker und Mehl hinzu. Vermischen Sie den Teig vorsichtig mit einem Silikonschaber. Fetten Sie die Backform und verteilen Sie den Teig gleichmäßig darin. Bei 160 Grad (Umluft oder Ober-/Unterhitze) ca. 1 Stunde backen. Lassen Sie den Kuchen abkühlen sobald er fertig ist.

Für die Dekoration schlagen Sie die Schlagsahne mit 50 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und 1 Packung Sahnefest fest und bedecken Sie den Kuchen damit nach Belieben ganz oder nur oben.

Guten Appetit!

Leser-Tipp

Dekorieren Sie den Kuchen nach Lust und Laune mit Obst, Zitronenmelisse und/oder Minze. Geschmacklich passt Heidelbeere am besten!

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9507 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: locker saftig

Herkunft: Deutschland

Anlass: festliche Anlässe, Frühling, Homeparty, Kaffeetafel, Mädelsparty

Menüart: backen mit verpoorten, Frühlingsrezepte mit Eierlikör, kreative Küche, Kuchen Rezepte mit Eierlikör, Rezepte für die Mädelsparty