Backen

Gugelhupf mit Äpfeln und Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Festliche Torten, Kuchen und Desserts mit frischen Äpfeln, Pflaumen oder Birnen mit VERPOORTEN ORIGINAL

Gugelhupf mit Äpfeln und Eierlikör Bild 1
Gugelhupf mit Äpfeln und Eierlikör Bild 2
Gugelhupf mit Äpfeln und Eierlikör Bild 3

Zutaten

2 Äpfel Boskop Red
200 g weiche Butter
300 g Mehl
180 g brauner Rohrzucker
2 TL Vanillezucker
1/2 Pkg Backpulver
1 1/2 TL Spekulatiusgewürz
120 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
4 Eier
60 g Walnüsse

Wertung

Zubereitung

1. Äpfel schälen, entkernen und klein schneiden, beiseite stellen.

2. Walnüsse klein mahlen, beiseite stellen.

3. Ofen auf 180 C vorheizen.

4. Butter, Zucker, Vanillezucker geschmeidig rühren.

5. Eier nach und nach einrühren.

6. Mehl, Backpulver, Walnüsse und Gewürz mischen und unterheben.

7. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Äpfel unterheben.

8. Den Teig in eine bemehlte Gugelhupfform geben und ca. 50-60 Min. backen.

9. Gut auskühlen lassen und mit Puderzucker oder einem Guss verzieren.

Leser-Tipp

Auch warm eine Köstlichkeit.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9340 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: fruchtig, locker saftig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Alle Festtage, Eierlikör-Rezepte für die Homeparty, festliche Kaffeetafel, Herbst, Homeparty, jeder Anlass, Mädelsparty

Menüart: Apfelkuchen mit Eierlikör, Apfelrezepte mit Eierlikör, backen mit verpoorten, Gugelhupf Rezepte mit Eierlikör