Backen

Eierlikör-Pistazien-Cupcakes mit Verpoorten Original Eierlikör-Topping

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Gebäck-Highlights

Eierlikoer Pistazien Cupcakes mit Verpoorten Bild 1
Eierlikoer Pistazien Cupcakes mit Verpoorten Bild 2
Eierlikoer Pistazien Cupcakes mit Verpoorten Bild 3

Zutaten

Cupcakes Teig:
2 Eier
1 Prise Salz
180 g brauner Zucker
1 Ei
2 Eigelb
180 g Butter
3 El Sonnenblumenöl
180 g Weizenmehl
40 g Speisestärke
1 Tl Backpulver
4 El VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
1 Limette den Abrieb

Cupcakes Topping:
250 g Mascarpone
60 g Pistazien
50 g Puderzucker
4 El Verpoorten Orginal Eierlikör

Wertung

Zubereitung

Limette heiß abwaschen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. 60 g brauner Zucker in das Eiweiß rühren. Ei, Eigelb, zimmerwarme Butter, Sonnenblumenöl, brauner Zucker und Limettenabrieb schaumig schlagen. Mehl mit Speisestärke und Backpulver vermischen und unter die Eimasse rühren. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör unterrühren. In Muffin-Backformen füllen und bei 180 Grad für ca. 30 min. backen. Dann die Cupcakes abkühlen lassen.

Cupcakes-Topping:
Mascarpone, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör und Puderzucker glatt rühren. Pistazien grob zerhacken und in einer Pfanne anrösten abkühlen lassen. In eine Spritzbeutel füllen und auf die Cup Cakes spritzen. Mit einer Himbeere dekorieren.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5949 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: pfiffig

Geschmacksrichtung: cremig-fruchtig, exotisch, locker saftig, nussig, verwöhnend cremig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Home Party, festliche Kaffeetafel

Menüart: Backen mit Verpoorten, Cupcakes mit Eierlikör, kreative Küche mit Verpoorten, Pistazien-Cupcakes mit Eierlikör