Backen

Chocolate-Apple-Raw-Cake mit Verpoorten Original Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Festliche Torten, Kuchen und Desserts mit frischen Äpfeln, Pflaumen oder Birnen mit VERPOORTEN ORIGINAL

Chocolate-Apple-Raw-Cake mit Verpoorten Original Eierlikör Bild 1
Chocolate-Apple-Raw-Cake mit Verpoorten Original Eierlikör Bild 2
Chocolate-Apple-Raw-Cake mit Verpoorten Original Eierlikör Bild 3

Zutaten

für den Boden:
150 g Mandeln (grob gemahlen)
3 EL Kakaopulver
2 TL Ahornsirup
2 TL Kokosöl
50 g Datteln
1 Prise Salz

für die Füllung:
200 g Cashewkerne (in Wasser einweichen)
50 ml Ahornsirup
1 Apfel (gerieben)
1 Pkg Vanillezucker
3 EL Kakaopulver
Etwas Zitronensaft
100 ml VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
2 EL Kokosöl
50 g Mandeln (ganze Mandeln mit Haut)

für die Deko:
Etwas Kakaopulver
½ Apfel oder Apfelchips

Wertung

Zubereitung

Die Cashewkerne für einige Stunden oder über Nacht in einer kleinen Schüssel mit etwas Wasser einweichen. Für den Kuchenboden das Kokosöl erwärmen, bis es flüssig ist. Die Mandeln zusammen mit Kakaopulver, Salz, Ahornsirup und Kokosöl gut durchmixen. Eine kleine Springform mit Klarsichtfolie auskleiden, die Mandelmischung darauf geben und alles gut mit einem Löffel verteilen und festdrücken. Mit Klarsichtfolie abdecken und abgedeckt in den Kühlschrank stellen.

Für die Füllung einen Apfel entkernen und fein reiben, dann den Apfel mit etwas Zitronensaft vermischen. Das Kokosöl für die Füllung schmelzen und alle Zutaten (inkl. der eingeweichten Cashewkerne – ohne das Wasser!) für die Füllung in einem Mixer pürieren. Die Füllung auf den fest gewordenen Boden geben und glattstreichen.

Den fertigen Chocolate-Apple-Raw-Cake kaltstellen und vor dem Anrichten mit etwas Kakaopulver bestäuben und mit einigen Apfelscheiben dekorieren.

Leser-Tipp

Wenn es mal schnell gehen muss, kann der Raw Cake in die Gefriertruhe, sonst für einige Stunden in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9236 der Kategorie Backen.

Blog: Cooking Matroschka

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: cremig, fruchtig, schokoladig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Alle Festtage, Eierlikör-Rezepte für die Homeparty, festliche Kaffeetafel, Herbst, Homeparty, jeder Anlass, Mädelsparty

Menüart: Apfelkuchen mit Eierlikör, Apfelrezepte mit Eierlikör, backen mit verpoorten, Eierlikörkuchen mit Äpfeln