Backen

beschwipste Donuts mit Verpoorten Original Eierlikör

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Gebäck-Highlights

Zutaten

für 12 Donuts mit Eierlikör:
250 g Mehl
100 g Zucker
120 g Schmand
3 Eier
10 El VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
3 Tl Backpulver
1 Pkg Vanillezucker
1 Prise Salz

Etwas Öl zum auspinseln der Backform


für die Donuts Glasur :
150 g Puderzucker
ca 2 El Zitronensaft nach Bedarf
Zuckerstreusel

Backform: Donut Backform für 12 Donuts

Wertung

Zubereitung

Das Donutbackblech mit etwas Öl auspinseln. Den Backofen auf 180° vorheizen. Die Eier mit dem Zucker und Vanillezucker schaumig aufschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz vermischen.

Den Schmand mit dem VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör in einer kleiner Schüssel verrühren. Anschließend portionsweise im Wechsel jeweils die Quark-Mischung sowie die Mehl-Mischung unter die Zucker-Ei-Masse verrühren bis man einen geschmeidigen ( aber nicht zu flüssigen ) Teig hat.

Die Teigmasse ( ggf. mit Hilfe eines Spritzbeutels ) in die Donut-Formen füllen und dann bei 180° im Backofen für ca 20 Minuten backen. Donuts auskühlen lassen.

Für die Puderzuckerglasur den Puderzucker mit tropfenweise Zitronensaft verrühren und anschließend über die abgekühlten Donuts pinseln. Abschließend über die noch feuchte Glasur Zuckerstreusel streuen.

Leser-Tipp

Wer mag kann für die Puderzuckerglaur anstatt dem Zitronensaft ebenfalls VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör benutzen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 5942 der Kategorie Backen.

Schwierigkeitsgrad: mittel

Geschmacksrichtung: locker saftig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Mädelsparty, Home Party, Geburtstag

Menüart: Backen mit Verpoorten, Donuts mit Eierlikör, leckere Geschenkideen mit Eierlikör zum selber machen, kreative Küche mit Verpoorten