Backen

Apfel-Karotten-Torte mit Verpoorten Karamell

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Festliche Torten, Kuchen und Desserts mit frischen Äpfeln, Pflaumen oder Birnen mit VERPOORTEN ORIGINAL

Apfel-Karotten-Torte mit Verpoorten Karamell Bild 1
Apfel-Karotten-Torte mit Verpoorten Karamell Bild 2
Apfel-Karotten-Torte mit Verpoorten Karamell Bild 3

Zutaten

für den Teig:
2 Äpfel (ca. 200 g gerieben)
1 große Urkarotte (ca. 100 g gerieben) alternativ 100 g rote Beete oder normale Karotten
200 g Mandeln (gemahlen)
Saft einer halben Orange (frisch)
4 Eier
2 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
100 g brauner Zucker
1 Pkg Backpulver
1 Pkg Vanillezucker
1 Prise Salz
1 TL Zimt
50 g Mehl
Etwas Butter für die Form

für das VERPOORTEN Karamell:
1 Dose gezuckerte, bereits gekochte Kondensmilch (gibt es oft beim ReWe in der Russland Abteilung) Alternativ könnt ihr die gezuckerte Kondensmilch auch selbst einkochen
½ Pkg Frischkäse
6 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör

für die Deko:
Apfelchips (Fertigprodukt)
1 kleiner Apfel
2 EL Wasser
100 g Zucker

Wertung

Zubereitung

Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen und eine runde Springform einfetten.

Karotte und Äpfel waschen und raspeln und zur Seite stellen. Dann die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen und kalt stellen. Die Mandeln, den Saft der halben Orange, Eigelb, VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör, Zucker, Vanillezucker, Zimt und eine Prise Salz zu der Apfel-Karotte-Mischung dazugeben und verrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter den Teig rühren. Alles miteinander verrühren. Zum Schluss fest geschlagenes Eiweiß unterheben. Den Kuchenteig in die Springform geben und für ca. 45-50 Minuten goldbraun backen.

In der Zwischenzeit die Creme vorbereiten. Dazu die Kondensmilch mit dem Frischkäse und VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör verrühren und kalt stellen.

Für das Karamell den Zucker zusammen mit dem Wasser aufkochen und unter Rühren schmelzen lassen, bis sich dieser zu einer goldbraunen Masse vermischt. Dann schnellstmöglich den Apfel sowie die Chips hineintunken und auf einem Backpapier trocknen lassen.

Sobald der Kuchen fertig und abgekühlt ist, den Boden in zwei gleichgroße Teile schneiden und den unteren Boden mit der Karamell Creme bestreichen. Den oberen Teil darauf platzieren und ebenfalls mit der Creme bestreichen (falls die Creme verläuft, macht das überhaupt nichts, das wirkt dekorativ). Den Apfel und die Chips darauf anrichten und vor dem Verzehr noch mal kaltstellen.

Leser-Tipp

Gezuckerte Kondensmilch gibt es meist schon im Rewe und häufig in zwei Sorten - in weiß und als Karamell, sprich eingekocht. Alternativ findet ihr gezuckerte Kondensmilch auch vom Milchmädchen, diese müsste allerdings noch in der Dose einige Stunden eingekocht werden.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9202 der Kategorie Backen.

Blog: Cooking Matroschka

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: fruchtig, locker saftig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Advent, Alle Festtage, Eierlikör-Rezepte für die Homeparty, festliche Kaffeetafel, Herbst, Homeparty, jeder Anlass, Mädelsparty, Apfelsaison

Menüart: Apfelkuchen mit Eierlikör, Apfelrezepte mit Eierlikör, backen mit verpoorten