Backen

Verpoorten-Maronen-Torte

Eierlikoertorte Verpoorten-Maronen-Torte Bild 1

Zutaten

für den Teig:
200 g ungesüßtes Maronenpüree
100 g Zucker
100 g Butter
3 Eier
Mark ½ Vanilleschote
Prise Salz
150 g gemahlene Haselnüsse
½ TL Backpulver

für die Schoko-Glasur:
40 g Butter
125 g dunkle Schokolade

für die VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör-Sahne:
1 ½ Blatt Gelatine
100 ml VERPOORTEN ORIGINALEierlikör
300 ml Sahne

für die Deko der Eierlikör-Maronen-Torte:
50 g Schokoraspel

Wertung

Zubereitung

Backofen auf 180°C vorheizen. Für den Teig Maronenpüree, Zucker und Butter cremig rühren. Nach und nach 3 Eier, Vanille und Salz hinzugeben und gut unterschlagen. Gemahlene Haselnüsse und Backpulver unterheben. Teig in eine gefettete Springform geben (Ø 28 cm) und 40 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. 40 g Butter ebenfalls erwärmen, bis sie flüssig ist und mit der Schokolade zu einer glatten Masse verrühren. Schoko-Glasur auf dem Kuchen verstreichen.

Gelatine in Wasser einweichen. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör leicht erwärmen und ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Direkt vom Herd nehmen. Sahne steif schlagen. Zwei EL Sahne mit dem VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör verrühren, damit sich die Temperatur etwas anpasst. Anschließend unter die restliche Sahne heben. Die VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör-Sahne auf der Maronen-Torte verteilen und dann die Torte für mindestens 2 Stunden kaltstellen.

Die VERPOORTEN-Maronen-Torte vor dem Servieren mit Schokoraspel bestreuen.

Verpoorten-Rezeptvideo aus unserem YouTube-Kanal:

Verpoorten-Maronen-Torte

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9209 der Kategorie Backen.

Das Rezept wurde eingereicht von VERPOORTEN Online-Redaktionsteam aus Bonn.

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: verwöhnend cremig

Anlass: Herbst, Winter, Mädelsparty, Homeparty

Menüart: Maronentorte mit Eierlikör, Eierlikör Rezepte mit Maronen, Kuchenrezepte mit Eierlikör, Eierlikörtorte mit Maronen, Rezeptvideos VERPOORTEN, Video Rezepte VERPOORTEN