Backen

Eierlikör-Rhabarber-Kuchen

Teilnehmer-Rezept Rezeptwettbewerb Mein Lieblingsrezept mit dem Gelben Klassiker

Eierlikör-Rhabarber-Kuchen

Zutaten

250 g weiche Butter
200 g Puderzucker
6 EL VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör
Zitronenschale, abgerieben, von 2 unbehandelten Früchten
5 Eigelbe
5 Eiweiße
50 g Zucker
200 g Mehl
1 TL Backpulver
50 g Speisestärke
Fett für die Form 
Zitronensaft von 2 - 3 Zitronen

500 g Rhabarber
3 Eiweiße
4 EL Puderzucker

Wertung

Zubereitung

Rhabarber schälen und in kleine Stückchen schneiden. Zuckern und bei Seite stellen.
Butter, 150 g Puderzucker und die abgeriebene Zitronenschalen in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer schaumig/cremig rühren. VERPOORTEN ORIGINAL Eierlikör dazu und weiterrühren. Ein Eigelb nach dem anderen dazugeben und schaumig aufschlagen. 5 Eiweiße steif schlagen und den Zucker langsam einrieseln lassen. Wenn der Schnee schnittfest ist, wird er ganz glänzend und ist fertig. Mehl, Speisestärke und 1/3 des Eischnees in den Teig einrühren, vorsichtig, eher schon unterheben. Danach den restlichen Schnee gaaaaanz vorsichtig unterheben.
Den Teig in eine Springform geben und ca. 15 Min. bei 180 Grad backen. Nach 15 Min. die Form rausnehmen und den Rhabarber vorsichtig auf die angebackene Teigmasse geben. In den Ofen und weitere 45 Min. backen.
In der Zwischenzeit die 3 Eiweiße steif schlagen und den Zucker einrieseln lassen. Wenn die 45 Min. vorbei sind, die Eischneemasse auf dem Rhabarber verteilen und nochmal 10-15 Min. im Ofen backen lassen. Dann macht bitte eine Stäbchenprobe. Wenn nichts mehr kleben bleibt, könnt ihr den Kuchen herausholen und abkühlen lassen.

Weitere Informationen

Rezept Nr. 9331 der Kategorie Backen.

Blog: Zuckermäusle's Kitchen Factory

Schwierigkeitsgrad: einfach, schnell gemacht

Geschmacksrichtung: fruchtig, locker saftig

Herkunft: Deutschland

Anlass: Frühling, Homeparty, jeder Anlass, Kaffeetafel, Mädelsparty

Menüart: backen mit verpoorten, Frühlingsrezepte mit Eierlikör, kreative Küche, Kuchenrezepte mit Rhabarber, Rezepte für die Mädelsparty, Rhabarber Rezepte, Rhabarberkuchen mit Eierlikör